Im Download-Bereich  der Herstellerin steht advoware 5.4109 für Sie bereit.  Für Kunden, die Daten aus der Finanzbuchhaltung an Elster übergeben oder die beA-Schnittstelle nutzen, handelt es sich um ein Pflichtupdate.

beA-Schnittstelle

Die BRAK hat in der Nacht vom 05.09. auf den 06.09.2020 das GlobalSign-Zertifikat (SSL-Server-Zertifikat) durch ein neues Zertifikat (des Herstellers Thawte) ersetzt. Dies bedeutet, dass Software-Hersteller ihre beA-Schnittstelle aktualisieren mussten.

Ohne das Update können Sie die beA-Schnittstelle aus advoware nicht mehr nutzen!

Wichtig für Nutzer, die auch die beA-Weboberfläche nutzen:

Sondernewsletter 2-2020 der BRAK – Aktualisierung der beA Client-Security mit neuem Installationsprogramm

Elster-Schnittstelle

Elster setzt ab dem 21.09.2020 eine neue Version für die Nutzung der Schnittstellen der Software-Hersteller voraus.

Ohne das Update können Sie die Elster-Schnittstelle (z.B. für die USt.-Voranmeldung) ab dem 21.09.2020 nicht mehr nutzen!

Updatebeschreibung