In einer Pressemitteilung gab die Bundesrechtsanwaltskammer am 14.04.2016 den neuen Starttermin für das beA bekannt.

Der ursprünglich geplante Starttermin am 1. Januar 2016 musste damals aus technischen Gründen verschoben werden.

http://www.brak.de/fuer-journalisten/pressemitteilungen-archiv/2016/presseerklaerung-3-2016/

Für Kunden mit gültigem Programmpflege und Supportvertrag steht ab sofort ein Update zum Download zur Verfügung.

Das Update enthält das Formular für die Beauftragung des Gerichtsvollziehers zur Vollstreckung von Geldforderungen (verbindlich einzusetzen ab dem 01.04.2016 gem. GVFV, Bundesgesetzblatt vom 30.09.2015 Teil I Nr. 37)

Ab dem 01.04.2016 ist das Formular für die Beauftragung des Gerichtsvollziehers zur Vollstreckung von Geldforderungen verbindlich einzusetzen (Gerichtsvollzieherformular-Verordnung "GVFV", Bundesgesetzblatt vom 30.09.2015 Teil I Nr. 37). Das Formular besteht aus dem eigentlichen Vollstreckungsauftrag, einer Forderungsaufstellung (Anlage 1) und Hinweisen zum Ausfüllen und Einreichen des Auftrags (Anlage 2). Es beinhaltet insgesamt 17 "Module“ (A bis Q), die wiederum in Untermodule unterteilt sind.

Weitere funktionale Erweiterungen sind nicht enthalten.

Herunterladen Können Sie das Update hier:

Download advoware Version 4.05

Die Anleitung zur Verwendung des Formulars finden Sie hier:

Anleitung zur Verwendung des Vollstreckungsauftrags in advoware 4.05

Kunden die den CD-Versand gewählt haben, erhalten das Update im Laufe der nächsten Woche zugesandt.

Basiszinssatz ab dem 01.01.2016 unverändert bei -0,83 %


Die Bundesbank hat den aktuellen Basiszinssatz ab 01.01.2016 veröffentlicht.

http://www.bundesbank.de/Redaktion/DE/Standardartikel/Bundesbank/Zinssaetze/basiszinssatz.html

Änderungen des Basiszinssatzes werden grundsätzlich durch die advoware Updates eingepflegt.

Da diese nicht immer Tag genau installiert werden bzw. zur Verfügung stehen, sollten Sie sich trotzdem am 01.01. und 01.07.  auf der Internetseite der Deutschen Bundesbank über den Basiszinssatz informieren und im Falle einer Änderung einpflegen. Unsere Updates erkennen dies dann automatisch. Da sich der Basiszinssatz wieder nicht ändert, braucht dieser in den Grundeinstellungen auch nicht hinzugefügt zu werden.

Kernpunkte der neuen Version advoware 4.03, die jetzt zum Download bereit steht, sind eine neue Schnittstelle zur Versendung von E-Postbriefen, ein neues Postausgangsmodul und ein stark ausgebautes internes Nachrichtensystem.
Anfang des kommenden Jahres versendet der Hersteller an alle Kunden mit entsprechender Vertragsoption auch die CDs.

Hier gelangen Sie in den Downloadbereich ...

BRAK verschiebt Starttermin für besonderes elektronisches Anwaltspostfach

Das Präsidium der Bundesrechtsanwaltskammer hat beschlossen, das besondere elektronische Anwaltspostfach nicht wie vorgesehen am 01.01.2016 zu starten. Grund dafür sei die bisher nicht ausreichende Qualität des beA in Bezug auf die Nutzerfreundlichkeit. Sie entspräche noch nicht den hohen Erwartungen, die sich die Kammer selbst gestellt habe:

http://www.brak.de/fuer-journalisten/pressemitteilungen-archiv/2015/presseerklaerung-20-2015/

Weiterlesen ...advoware Update 4.003 zum Download verfügbar

Das Update auf advoware 4.003  wurde heute vom Hersteller zum Download bereitgestellt. Dieses Update als Komplettupdate für das Update von advoware 3 und advoware 4.000, als auch als Patch für die Installation auf Systemen mit advoware Version 4.0011 oder höher zur Verfügung.

Weiterlesen ...advoware Refresh 4.0011 online

Heute wurde vom Hersteller das Update von advoware 4.000 auf advoware 4.0011 zum Download bereitgestellt. Wir empfehlen allen Kunden, die bereits auf advoware 4 umgestellt haben, die Installation dieses Zwischenupdates!